ASICS ist offizieller Partner der World Athletics Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2023 in Budapest. Wir, als #ASICSFrontRunner, werden ebenfalls Teil dieses aufregenden Events sein und mit 150 ASICS FrontRunner Mitgliedern aus 33 Ländern vor Ort sein.

ASICS steht für 'a Sound Mind in a Sound Body' und hat sich das Ziel gesetzt, die mentale Gesundheit aller Athleten zu fördern. Aus diesem Grund hat die Marke beschlossen, das World Athletics Athlete Refugee Team (zusätzlich zu den Nationalmannschaften von Japan und den Niederlanden) zu unterstützen und sich um ihre Vorbereitung auf der ganzen Welt zu kümmern. Diese konkrete Aktion unterstreicht einmal mehr die Gründungsphilosophie von ASICS.

Wir als #ASICSFrontRunner - Botschafter der Bewegung - verkörpern unsere #SoundMindSoundBody Philosophie und werden ebenfalls Teil dieses aufregenden Events sein und unsere Athleten unterstützen. 

150 Mitglieder unserer ASICS FrontRunner Community reisen aus 33 Ländern zu unserem 4-tägigen #InternationalMeeting nach Budapest. Dies beinhaltet einen geführten Shakeout-Run im historischen Stadtzentrum von Budapest, ein Mini-Pentathlon, eine elegante Party, eine exklusive Donaukreuzfahrt, freien Zugang zur ASICS Cheering-Zone bei den Marathonrennen der Männer und Frauen sowie Premium-VIP-Plätze im Nationalstadion für die World Athletics Champs.


Verfolgt unser #InternationalMeeting auf unserem Instagram-Kanal:
ASICS FrontRunner IG-Channel

#ASICSFrontRunner
#SoundMindSoundBody